Finanzbuchhalter*in (m/w/d) Kaufmännische*r Mitarbeiter*in (m/w/d) Sachbearbeiter*in Finanzbuchhaltung (m/w/d)

Finanzbuchhalter*in, Kaufmännische*r Mitarbeiter*in, Sachbearbeiter*in Finanzbuchhaltung

Stellennummer: 50749

Die AWO Spreewaldwerkstätten sind Einrichtungen des Fachbereiches Werkstätten für Menschen mit Behinderungen und gehören zum AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V.. Wir sind eine Einrichtung der beruflichen Rehabilitation, welche Leistungen für derzeit an 3 Standorten für über 380 Menschen mit Behinderung, Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben und Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft erbringt.

Unsere AWO Spreewaldwerkstätten in Lübbenau/Spreewald suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter*in im Bereich der Verwaltung (w/m/d).

Stellenbeschreibung

  • Administrative Überwachung und Pflege personenbezogener und abrechnungsrelevanter Daten
  • Rechnungslegung von erstattungsfähigen Leistungen an Leistungsträger
  • Organisation und Überwachung der arbeitsmedizinischen Untersuchungen von Menschen mit besonderen Bedarfen
  • enge Zusammenarbeit mit Leistungsträgern und gesetzlich bestellten Betreuer*innen
  • Bereitschaft zur Anleitung von Menschen mit besonderen Bedarfen
  • Bereitschaft zur Führung eines Dienstfahrzeuges

Sie bringen mit

fachliche Qualifikation:

  • eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung/Studium, bzw. mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Lohn/Entgeltabrechnung
    oder Finanzbuchhaltung

weitere Anforderungen:

  • gute Kenntnisse im Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht
  • wünschenswert sind Kenntnisse zur Finanzierungsstruktur von Werkstätten für Menschen mit besonderen Bedarfen (WVO, SGB IX, SGB XII, BTHG)
  • die Bereitschaft zur Einarbeitung in die firmeneigene Software (MICOS/SBS)
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und eine sehr gut strukturierte Arbeitsweise
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Kritikfähigkeit und Loyalität
  • sehr gute MS Office-Kenntnisse 
  • Führerschein PKW

Wir bieten Ihnen

  • einen attraktiven Arbeitsplatz in einem engagierten Umfeld und einem interdisziplinärem Team
  • einen hohen Gestaltungsspielraum für Ideen
  • eine hohe Vereinbarung von Familie und Beruf
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach Tarif ETV-AWO- TG Bbg
  • die Möglichkeit der zusätzlichen betrieblichen Altersversorgung nach Ablauf der Probezeit (6 Monate)
  • eine geregelte Arbeitszeit mit einer 40 Std/Woche, vorerst befristet für 12 Monate, mit der Option auf Übernahme
  • 30+2 Tage Urlaub/Jahr
  • #AWOmachtfit - Persönliches Gesundheitsguthaben für ein umfangreiches Angebot an Fitness- und Gesundheitsangeboten - rund um Ihren Wohn- und Arbeitsort. 

Sie möchten uns unterstützen? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte reichen Sie diese bis spätestens zum 4. August 2021 bei uns vorzugsweise elektronisch (als E-Mail-Nachricht und ausschließlich mit einem .pdf-Dateianhang) ein.

Finanzbuchhalter*in Kaufmännische*r Mitarbeiter*in Sachbearbeiter*in Finanzbuchhaltung

Psychiatrische Einrichtungen/Eingliederungshilfe

Details

  • Stellennummer: 50749
  • zunächst befristet mit Übernahmeoption
    Befristet bis: für 12 Monate
  • Thomas-Müntzer-Straße 12, 03222 Lübbenau/Spreewald
  • AWO Spreewaldwerkstätten - Standort Lübbenau/Spreewald
  • nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Vollzeit
  • Brandenburg / Oberspreewald-Lausitz

Jobinfos teilen

AWO Spreewaldwerkstätten

Fachbereichsleiter I Thomas Luplow
Thomas-Müntzer-Straße 12
03222 Lübbenau/Spreewald

Telefonnummer: +49 3542 9384 183
E-Mail: thomas.luplow[at]awo-bb-sued.de
Internetseite: https://www.awo-bb-sued.de/AWO-Spreewaldwerkstaetten-Standort-Luebbenau-686159.html

Bewerbungen bitte nur an die jeweilige Kontaktadresse senden! Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung und wünschen Ihnen viel Erfolg!

2021-07-15 2021-08-04