Förderschullehrer*in (m/w/d) Lehrer*in (m/w/d) Lehrkraft (m/w/d) Nachhilfelehrer*in (m/w/d)

Förderschullehrer*in, Lehrer*in, Lehrkraft, Nachhilfelehrer*in

Stellennummer: 43855

Haben SIE ein großes AWO-Herz, sind Sie TOLERANT, OFFEN, SOLIDARISCH?

Perfekt! Dann freuen wir uns auf Sie als Dozent*in (m/w/d) in unserer Einrichtung „JuMP“.

Für unsere erfolgreiche, berlinweit tätige Einrichtung der Jugendberufshilfe „JuMP“ suchen wir ab sofort in Vollzeit oder Teilzeit eine Dozentin/einen Dozenten für die Fächer Englisch, Biologie und Erdkunde als Vertretung für zunächst 18 Monate.

Stellenbeschreibung

  • Vorbereitung der Jugendlichen auf Prüfungen zum Erwerb der (erweiterten) Berufsbildungsreife (E/BBR) bzw. des Mittleren Schulabschlusses (MSA) im Rahmen der Nichtschülerprüfung
  • Vorbereitung und Durchführung des Unterrichts in den Fächern Englisch, Biologie und Erdkunde nach Berliner Rahmenlehrplan für die Sekundarstufe I im Rahmen eines ganzheitlichen Lehr- und Lernansatzes
  • Förderung der Lernbereitschaft und -fähigkeiten der überwiegend vorbelasteten Jugendlichen durch individuell abgestimmte Lernangebote in kleinen Gruppen
  • Unterstützung bei der beruflichen Orientierung der Jugendlichen
  • Begleitung der jungen Menschen im Rahmen des tagesstrukturierenden Projektangebots mit täglichem Mittagessen, Gestaltung von Freizeit- und Kreativangeboten
  • Erstellen von Leistungsstandbeurteilungen
  • Teilnahme an Fallbesprechungen, Teamsitzungen und Supervisionen

Sie bringen mit

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium (möglichst mit Bezug zu den unterrichteten Fächern) oder mehrjährige Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung
  • Erfahrungen als Dozent*in im Lehrbereich für Jugendliche und junge Erwachsene und/oder berufliche Vorerfahrungen im psychosozialen Bereich, besonders in der Arbeit mit benachteiligten Jugendlichen
  • soziale Kompetenz, Einfühlungsvermögen, Team- und Kooperationsfähigkeit
  • hohe Belastbarkeit, Flexibilität, Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und Verbindlichkeit, Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit

Erwünscht ist die Mitgliedschaft bei der AWO, dies ist aber nicht Bedingung. Bevorzugt werden Bewerber*innen, die sich zu den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt bekennen sowie Menschen mit Behinderungen bei gleicher Qualifikation.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail in einer Datei (maximal 5 MB) als .pdf oder .doc an bewerbung[at]awo-suedost.de.   

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wir bieten Ihnen

  • eine zunächst für 18 Monate befristete Anstellung in Teilzeit oder in Vollzeit mit 30 - 39 Wochenstunden (dies entspricht 14-16 Unterrichtseinheiten)
  • einen klar strukturierten Arbeitsrahmen mit Kernarbeitszeit montags bis freitags von 8:45 Uhr bis 14:00 Uhr
  • eine Bezahlung nach Tarifvertrag mit attraktiven und umfangreichen Sozialleistungen
  • sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine umfangreiche Einarbeitung
  • ein angenehmes Arbeitsklima in einem gut eingespielten, engagierten und unterstützenden Team
  • regelmäßige Fallbesprechungen und Supervisionen
  • 30 Tage Urlaub im Jahr (bei Tätigkeit in einer 5-Tage-Woche)

Förderschullehrer*in Lehrer*in Lehrkraft Nachhilfelehrer*in

Einrichtungen für Kinder und Jugendliche

Jobinfos teilen

Details

  • Stellennummer: 43855
  • befristete Anstellung
  • Lahnstr. 11-23 , 12055 Berlin
  • JuMP
  • ab sofort
  • Vollzeit
  • Berlin / Berlin

Arbeitgeber

AWO Berlin Kreisverband Südost e.V.

Ansprechpartner*in

Die Kontaktdaten des*der Ansprechpartner*in finden Sie hier.

Bewerbungen bitte nur an die jeweilige Kontaktadresse senden! Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung und wünschen Ihnen viel Erfolg!

AWO Berlin Kreisverband Südost e.V., Erkstr. 1, 12043 Berlin

Sabine Fränzl
Erkstr. 1
12043 Berlin

Telefonnummer: 030 / 613 963 0
E-Mail: bewerbung[at]awo-suedost.de
Internetseite: http://www.awo-suedost.de/

Bewerbungen bitte nur an die jeweilige Kontaktadresse senden! Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung und wünschen Ihnen viel Erfolg!

Ihre Vorteile

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Gute Verkehrsanbindung
2022-01-20 2022-02-28