Wohnbereichsleiter*in (m/w/d)

Wohnbereichsleiter*in

Stellennummer: 41712

AWO Hessen-Süd Servitalis gGmbH

 

Die AWO Hessen-Süd ist ein innovativer Wohlfahrtsverband mit mehr als 3.300 Beschäftigten. Unsere Dienstleistungen richten sich an Senioren, Kinder, Jugendliche, Frauen und Familien, Migranten sowie an Menschen mit Behinderung.

Stellenbeschreibung

Für den Betrieb AWO Seniorenresidenz „Elisabeth Selbert“ in Altenstadt, der 70 alten und pflegebedürftigen Menschen ein liebevolles Zuhause bietet, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Wohnbereichsleitung (m/w/d)

(100% der tariflichen Arbeitszeit)

Die Stelle ist unbefristet.

Ihre Aufgabe umfasst

  • Mitverantwortung bei der Sicherstellung der Pflege nach SGB XI und V, sowie die Umsetzung der Qualitätskriterien nach § 80 Rahmenvertrag und des betriebsinternen Qualitätsmanagements
  • Verantwortlich für das Führen einer sach- und fachgerechten, geplanten Grund- und Behandlungspflege bei Anwendung des Pflegeprozesses
  • Gestaltung eines bewohnerbezogenen und alltagsorientierten Milieu- und Tagesablaufs in dem entsprechenden Wohnbereich
  • Anleitung, Begleitung und Führung der unterstellten MitarbeiterInnen
  • Dienstplangestaltung unter Berücksichtigung der hausinternen Vorgaben und unter Einbeziehung der MitarbeiterInnen
  • Planung, Koordination und Kontrolle von Arbeitsabläufen, sowie eine Einleitung von Anpassungsprozessen bei Veränderung der Pflegebedürftigkeit
  • Sicherstellung der notwendigen Kommunikationsstruktur
  • Umsetzung des AWO-Leitbildes und des Qualitätsmanagements

 

Sie bringen mit

  • Abgeschlossene Ausbildung in der Alten- oder Krankenpflege
  • Abgeschlossene Weiterbildung zur Wohnbereichsleitung wünschenswert
  • Fundierte Kenntnisse in der stationären Altenpflege
  • Kundenorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur kooperativen Mitarbeiterführung
  • Engagement, Kreativität und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen

  • Eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Mitarbeit an der konzeptionellen Weiterentwicklung im Hause
  • Ein Entgelt nach dem Tarifvertrag zur Anwendung des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD- BT- K VKA) für Beschäftigte der Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Hessen-Süd e. V. sowie der dem Fachbereich Senioren zugeordneten Gesellschaften, Entgeltgruppe P10

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

 

AWO Seniorenresidenz „Elisabeth Selbert“
Frau Ann Kathrin Bergmann -persönlich-
Am Stauweiher 11
63674 Altenstadt
E-Mail: altenstadt-bl@awo-hs.org
 
 

Wir weisen darauf hin, dass wir Verdienstausfälle, Fahrtkosten sowie sonstige Auslagen, die Ihnen im Zusammenhang mit dem Vorstellungsgespräch entstehen, leider nicht erstatten können. Wir weisen ferner darauf hin, dass die bei uns eingehenden Bewerbungsunterlagen von uns nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht zurückgesandt werden können, sondern durch uns vernichtet werden. Falls Sie eine Rücksendung Ihrer Unterlagen wünschen, bitten wir Sie einen entsprechenden frankierten Briefumschlag beizulegen.

Wohnbereichsleiter*in

Einrichtungen der Altenhilfe

Details

  • Stellennummer: 41712
  • Festanstellung
  • Am Stauweiher 11, 63674 Altenstadt
  • Seniorenresidenz "Elisabeth Selbert"
  • nächstmöchlichen Zeitpunkt
  • Vollzeit
  • Hessen

Jobinfos teilen

Seniorenresidenz "Elisabeth Selbert"

Ann Kathrin Bergmann
Am Stauweiher 11
63674 Altenstadt

Telefonnummer: 06047-9545-0
E-Mail: altenstadt-bl[at]awo-hs.org
Internetseite: www.awo-hs.org

Bewerbungen bitte nur an die jeweilige Kontaktadresse senden! Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung und wünschen Ihnen viel Erfolg!

2020-11-13 2020-12-13