Erzieher*in (m/w/d) Sozialpädagogin * Sozialpädagoge (m/w/d)

Erzieher*in, Sozialpädagogin * Sozialpädagoge

Stellennummer: 41579

Der AWO Bezirksverband Weser-Ems e.V. ist ein Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege mit rund 10.000 Mitgliedern. In den annähernd 100 Einrichtungen sind ca. 4.000 Beschäftigte tätig. Die Gesellschaft AWO Kinder, Jugend & Familie Weser Ems GmbH bietet vielfältige Angebote in der Kinder- und Jugendhilfe.

Unser angesehenes Sprachheilzentrum befindet sich in Bad Salzdetfurth, einer Kurstadt am Rande des Harzes in der Nähe von Hildesheim und Hannover. Seit 40 Jahren behandeln wir erfolgreich Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 14 Jahren mit komplexen Sprachstörungen. Seit 2015 besteht im Sprachheilzentrum das Angebot BEO-Gruppe, Hilfen zur Erziehung mit Gruppenarbeit nach
§ 27 Abs. 2 SGB VIII. Unsere bis z u 10 Kinder im Alter von 6-14 Jahren können sich auf unserem weitläufigen Gelände mit Bolzplatz und Klettergarten sowie in der waldreichen Umgebung nach Herzenslust austoben. Im multiprofessionellen Team wird mit dem Ziel, die gesellschaftliche Teilhabe zu erhöhen, nicht nur Sprache und Kommunikation, sondern auch das Selbstvertrauen und die sozialen Kompetenzen fantasievoll und spielerisch gefördert. Die Einrichtungen verfügen über eine Produktionsküche, in der die Mahlzeiten für die Gruppen täglich frisch zubereitet werden.

Stellenbeschreibung

Werden Sie Teil unseres herzlichen Teams von 90 Mitarbeiter*innen! Wir suchen zum 01.01.2021 eine*n

 

Erzieher*in/Sozialpädagog*in als Gruppenkraft

18 Std. / Wo. (Teilzeit), befristet bis zum 31.07.2021, mit Option auf Verlängerung

 

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre fachlichen Interessen und Kompetenzen in ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld einzubringen. Es erwartet Sie ein aufgeschlossenes, multidisziplinäres Fachteam. Zu Ihren Aufgaben gehören:

 

  • gezielte individuelle Förderung der psychosozialen Entwicklung unserer Jugendlicher
  • Arbeitszeit liegt zum überwiegenden Teil im Nachmittagsbereich
  • Hausaufgabenhilfe und –Begleitung
  • Kommunikation mit den Lehrkräften
  • Integration in das soziale Umfeld
  • Ferien- und Freizeitgestaltung
  • Stärkung der Erziehungskompetenz der Eltern
  • Teilnahme an Hilfeplangesprächen
  • Weiterentwicklung der Konzeption
  • Dokumentation und Berichtswesen
  • Teilnahme an Therapie- und Dienstbesprechungen sowie Vor- und Nachbereitungszeit
  • Zusammenarbeit innerhalb eines interdisziplinären Teams

Sie bringen mit

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als päd. Fachkraft (Erzieher*in, Sozialpädagog*in, o. ä.)
  • Erfahrungen mit Kindern, die einen besonderen Förderbedarf aufweisen, sind wünschenswert
  • Teamfähigkeit und kommunikative Kompetenz
  • Eigeninitiative und Engagement

Wir bieten Ihnen

Wir bieten unseren Mitarbeiter*innen neben einer tariflich geregelten Arbeitszeit:

  • eine vorwiegend arbeitgeberfinanzierte Betriebliche Altersversorgung sowie eine Berufsunfähigkeitsabsicherung
  • unterstützende psychosoziale Beratung in besonderen Lebenssituationen
  • Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements wie z.B. individuelles Gesundheitscoaching
  • Firmenfitness mit Hansefit und qualitrain
  • eine familienfreundliche Unternehmenskultur mit zahlreichen Service- und Beratungsleistungen rund um die Themen Pflege und Kinder
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • die Vergütung erfolgt gemäß Haustarifvertrag in der Entgeltgruppe 8
  • Firmenfitness mit Hansefit und qualitrain
  • unterstützende psychosoziale Beratung in besonderen Lebenssituationen
  • eine familienfreundliche Unternehmenskultur mit zahlreichen Service- und Beratungsleistungen rund um die Themen Pflege und Kinder
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungs-möglichkeiten
  • Mitarbeiter*innen können auf Wunsch an den Mahlzeiten teilnehmen.
  • die Vergütung erfolgt gemäß Haustarifvertrag in der Vergütungsgruppe 8

 

Wir schätzen kulturelle Vielfalt und wünschen uns Bewerber*innen, die dazu beitragen. Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von Schwerbehinderten. Bitte übersenden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 11.12.2020.

Erzieher*in Sozialpädagogin * Sozialpädagoge

Einrichtungen für Kinder und Jugendliche

Details

  • Stellennummer: 41579
  • zunächst befristet mit Übernahmeoption
  • Burgweg 1, 31162 Bad Salzdetfurth
  • Sprachheilzentrum Bad Salzdetfurth
  • 01.01.2021
  • Teilzeit - Nachmittag
  • Niedersachsen / Ostniedersachsen

Jobinfos teilen

Sprachheilkindergarten Bad Salzdetfurth

Christine Zellmann
Burgweg 1
31162 Bad Salzdetfurth

Telefonnummer: 05063/279 100
E-Mail: christine.zellmann[at]awo-ol.de
Internetseite: www.awo-ol.de

Bewerbungen bitte nur an die jeweilige Kontaktadresse senden! Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung und wünschen Ihnen viel Erfolg!

2020-11-12 2020-12-09