Controller*in (m/w/d)

Controller*in

Stellennummer: 38854

Sozial engagiert, ideenreich, fachkompetent und weltanschaulich neutral betreiben wir seit Jahrzehnten soziale Einrichtungen für Menschen aller Altersgruppen. Als gemeinnütziger Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege vertreten wir die Interessen von 26.000 Mitgliedern der AWO am Niederrhein.

Mehr als 13.000 Menschen sind hauptamtlich für die AWO am Niederrhein aktiv. Und wir suchen weitere, die mit uns für Solidarität, Gerechtigkeit und Toleranz eintreten und gesellschaftlichen Wandel sozial gestalten.

Für unsere AWO Seniorendienste Niederrhein gGmbH, eine 100%-ige Tochtergesellschaft als Trägerin von 13 Seniorenzentren, 5 Tagespflegen sowie einem ambulanten Dienst mit ca. 1.500 Beschäftigten und einem Umsatzvolumen von ca. 65 Millionen Euro

suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Controller*in (m/w/d) in Vollzeit.

Stellenbeschreibung

Als Controller*in sind Sie ein*e zentrale*r Ansprechpartner*in der Geschäftsführung und steuern maßgeblich die wirtschaftlichen Unternehmensziele und -interessen einer Non-Profit-Organisation im Bereich der stationären Altenhilfe.

Ihre Aufgaben sehen dabei im Wesentlichen wie folgt aus:

  • eigenständige Entwicklung des monatlichen Berichtswesens (Auslastung und Struktur der Belegung, Abgleich Personaleinsatz und Orientierungswert, Benchmarkung, Abweichanalysen),
  • monatliche Berichterstattung an die Geschäftsführung,
  • Antragstellung zur Refinanzierung der Investitionskosten,
  • Prüfung der Auswirkungen neuer gesetzlicher Vorgaben auf die finanzielle Entwicklung und die Ableitung von Handlungsempfehlungen
  • Erarbeitung der Jahresplanung auf Basis der mit den jeweiligen Einrichtungsleitungen geführten Plangespräche,
  • Durchführung von Wirtschaftslichkeitsberechnungen,
  • Jahresabschlussanalysen 
  • Einführung von Einrichtungsleitungen in relevante Kennzahlen und betriebswirtschaftliche Grundlagen

Sie bringen mit

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder eine vergleichbare Qualifikation jeweils mit entsprechender Berufserfahrung, idealerweise im Sektor der stationären Altenhilfe,
  • vorzugsweise fundierte Kenntnisse im Bereich der Refinanzierung von Alten- und Pflegeheimen und der zugrunde liegenden gesetzlichen Vorschriften,
  • einen zielorientierten und selbständigen Arbeitsstil,
  • ein vorausschauendes und analytisches Denken,
  • eine kommunikative Persönlichkeit, die es versteht, zielgerichtete und aussagekräftige Kennzahlen jederzeit verständlich zu reporten,
  • eine ausgeprägte Durchsetzungsstärke, die Sie dazu befähigt, die notwendigen Maßnahmen zur Umsetzung zu bringen,
  • organisatorisches Geschick und Freude an der Arbeit im Team

Wir bieten Ihnen

  • ein unternehmensweites, vielseitiges Betätigungsfeld mit einem hohen Gestaltungsspielraum
  • eine gute Einarbeitung in ein motiviertes und erfahrenes Team
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeiten
  • die Möglichkeit, Familie und Beruf miteinander zu vereinbaren
  • eine faire Vergütung nach Tarif
  • eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge sowie Zuschüsse für vermögenwirksame Leistungen

Werden Sie Teil unseres Teams!

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. (Bewerbungen bitte ausschließlich über unsere AWO Stellenbörse)

Controller*in

Verwaltung

Details

  • Stellennummer: 38854
  • Festanstellung
  • Lützowstraße 32, 45141 Essen
  • Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Niederrhein e.V.
  • nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Vollzeit
  • Nordrhein-Westfalen / Essen

Jobinfos teilen

Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Niederrhein e.V.

Kerstin Hartmann
Lützowstraße 32
45141 Essen

Telefonnummer: 0201/3105 241

Bewerbungen bitte nur an die jeweilige Kontaktadresse senden! Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung und wünschen Ihnen viel Erfolg!

2020-09-25 2020-12-31