Sozialpädagogin * Sozialpädagoge (m/w/d)

Stellennummer: 31853

Die Arbeiterwohlfahrt Schleswig-Holstein ist mit 16.500 Mitgliedern ein anerkannter Spitzenverband und Einrichtungsträger der Freien Wohlfahrtspflege. In rund 200 Einrichtungen und Diensten beschäftigen wir aktuell mehr als 4.100 Mitarbeiter*innen und bieten hochwertige Dienstleistungen in unterschiedlichen Bereichen der sozialen Arbeit an.

 

Der Unternehmensbereich AWO Interkulturell koordiniert und steuert die Migrationsarbeit der Arbeiterwohlfahrt in Schleswig-Holstein.

 

Im Rahmen der freiwilligen unabhängigen Rückkehrberatung suchen wir zum 01.01.2020 eine/n

Sozialarbeiter/in, Sozialpädagog/in oder vergleichbare Qualifikation für den Kreis Herzogtum Lauenburg und die Stadt Lübeck

 

Stellenbeschreibung

Ihre Aufgaben:

  • Umfassende lebenslagenorientierte Perspektivenberatung
  • Umfangreiche Unterstützung bei der freiwilligen Rückkehrplanung
  • Unterstützung bei der Reintegrationsvorbereitung (Spracherwerb z.B. bei Kindern, Schule, Ausbildung und Arbeit, Sozialraum, Gesundheitsversorgung, Wohnungssuche)
  • Besondere Berücksichtigung von vulnerable Gruppen und Gewaltschutz
  • Zusammenarbeit mit den zuständigen Ämtern und Behörden
  • Zusammenarbeit mit den Migrationsfachdiensten, Verfahrensberatung, NGO‘s

Sie bringen mit

Das zeichnet Sie aus:

    • abgeschlossenes (Hochschul-)Studium oder Berufsausbildung mit Erfahrungen im Arbeitsbereich
    • Soziale und interkulturelle Kompetenzen
    • Sensibilität für die besonderen Lebensumstände von Zugewanderten und Geflüchteten
    • Kenntnisse der gesetzlichen Grundlagen, v.a. AsylbLG, SGB II, SGB XII, AufenthG
    • Detaillierte Kenntnisse über die Herkunfts- und Rückkehrländer und Förderprogramme
    • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Kenntnisse einer Haupt – Herkunftssprache von Asylsuchenden
    • Fähigkeit und Bereitschaft zur Teamarbeit und Kommunikationsfähigkeit
  • Organisatorische Fähigkeiten
  • Flexibilität, Belastbarkeit und selbständiges Arbeiten, gute PC-Kenntnisse
  • Führerschein, Mobilität und ggfs. die Bereitschaft zum dienstlichen Einsatz eines Privat-Fahrzeugs

 

 

Wir bieten Ihnen

Das bieten wir:

  • Ein Arbeitsumfeld im interkulturellen Kontext bei einem der größten sozialen Dienstleister Schleswig-Holsteins
  • Zusammenarbeit mit den Migrationsfachdiensten der Arbeiterwohlfahrt in einem gleichermaßen professionellen wie kreativen Umfeld
  • Ein interkulturelles kollegiales Team
  • Fortbildungsmöglichkeiten, regelmäßigen fachlichen Austausch
  • Eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden (1,0 Vollzeitstelle), Teilung der Stelle ist möglich
  • Eine Vergütung nach AWO Haustarifvertrag EG 9

 

  • Die Stelle ist voraussichtlich bis 31.12.2020 befristet, eine Verlängerung wird angestrebt.
  •  

 

Das Handeln der AWO Schleswig-Holstein ist geprägt von unseren Werten Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit. Wir leben Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich Bewerbungen aller Mitglieder der Gesellschaft.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 15.01.2020

 

Kontakt:

Arbeiterwohlfahrt Landesverband Schleswig-Holstein e. V., AWO Interkulturell, Sibeliusweg 4, 24109 Kiel oder per E-Mail an claudia.lux[at]awo-sh.de

 

Bei Einreichen der Bewerbungsunterlagen per E-Mail erklären Sie sich mit der Speicherung Ihrer Unterlagen bis zum Ende des Bewerbungsverfahrens einverstanden.

 

Für Rückfragen steht Ihnen die Regionalleitung Süd, Frau Claudia Lux, unter der Telefonnummer 0431 / 5114-517 gerne zur Verfügung.

 

Sozialpädagogin * Sozialpädagoge

Sonstige Einrichtungen

Details

  • Stellennummer: 31853
  • befristete Anstellung
    Befristet bis: 31.12.2020
  • Große Burgstr. 51, 23552 Lübeck
  • AWO Interkulturell
  • 01.01.2020
  • Vollzeit
  • Schleswig-Holstein / Herzogtum Lauenburg

Jobinfos teilen

Claudia Lux

Claudia Lux
Sibeliusweg 4
24109 Kiel

Telefonnummer: 0431 5114 517
E-Mail: claudia.lux[at]awo-sh.de
Internetseite: www.awo-sh.de

Bewerbungen bitte nur an die jeweilige Kontaktadresse senden! Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung und wünschen Ihnen viel Erfolg!

2020-01-14 2020-02-11