Inklusionsbegleiter*in (m/w/d)

Inklusionsbegleiter*in

Stellennummer: 31205

Nach unserem Verständnis von Inklusion gehören Kinder mit besonderem Unterstützungsbedarf mitten in die Gesellschaft – in die Schule und die Kindertagesstätte, wo sie sich und ihre Talente im alltäglichen Kontakt Gleichaltrigen entwickeln können. Auf diese Weise erleben sie schon im Kinder- und Jugendalter eine gleichberechtigte Teilhabe an der Gesellschaft.

Wir qualifizieren unsere Mitarbeiter*innen darin, Kindern mit Förderbedarf im Schul- und Kita-Alltag im Kreis Mettmann (Ratingen / Monheim / Velbert / Langenfeld) zur Seite zu stehen. Dabei orientieren wir uns immer am individuellen Förder- und Unterstützungsbedarf des einzelnen Kindes/Jugendlichen. Immer gilt für uns dabei das Prinzip von Maria Montessori: „Hilf mir, es selbst zu tun!“

Inklusionsbegleiter*in (m/w/d)

für die Kitas und Schulen im gesamten Kreis Mettmann

in Teil- oder Vollzeit

Bitte verwenden Sie für Ihre Bewerbung unsere interne StellenID # 0009

Stellenbeschreibung

  • Sie begleiten, unterstützen und fördern Kinder mit Beeinträchtigungen im Alter von drei bis zehn Jahren in Kindertagesstätten und Schulen in allen Belangen des Alltags
  • Sie arbeiten intensiv, eng und vertrauensvoll mit den Fachkräften vor Ort zusammen
  • Sie sind gefragt als Brückenbauer*in zu anderen Kindern, als Übersetzer*in von Ideen, Angeboten und Regeln, als Motivator*in und Tröster*in, als Vermittler*in, Schiedsrichter*in und manchmal als Entscheider*in
  • Sie sehen, was zu tun ist und packen mit an…damit das WIR gelingt
  • Sie beachten den Grundsatz von Maria Montessori "Hilf mir, es selbst zu tun!" und vermeiden es, neue Abhängigkeiten zu schaffen

Sie bringen mit

  • Freude an der Arbeit mit den Kindern und einen Blick für die besonderen Fähigkeiten der Kinder
  • Sinn für Humor und Fröhlichkeit, viel Geduld, Zuverlässigkeit und ein gesundes Selbstbewusstsein
  • Überdurchschnittliches Einfühlungsvermögen für Kleine und Große
  • Die Fähigkeit, Grenzen zu setzen und kleinste Entwicklungsschritte zu würdigen

Wir bieten Ihnen

  • Persönliche Wertschätzung und ein gutes Arbeitsklima
  • Eine angemessene Vergütung nach Tarif und jährliche Sonderzahlungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Lohnfortzahlung im Krankheitsfall
  • Vielseitige und kostenlose Fortbildungen auf der Basis unseres internen Weiterbildungsprogrammes während der Arbeitszeit

 

        

Inklusionsbegleiter*in

Einrichtungen für Kinder und Jugendliche

Details

  • Stellennummer: 31205
  • befristete Anstellung
    Befristet bis: 31.07.2021
  • Mettmann und Umgebung, 40822 Mettmann
  • Kreis Mettmann
  • sofort
  • Teilzeit - flexibel Teilzeit - Nachmittag Teilzeit - Vormittag Vollzeit
  • Nordrhein-Westfalen

Jobinfos teilen

AWO Kreis Mettmann gemeinnützige GmbH

Daniela Podda
Bahnstraße 59
40822 Mettmann

Telefonnummer: 02104/9707-74
E-Mail: bewerbung[at]awo-kreis-mettmann.de
Internetseite: www.awo-kreis-mettmann.de

Bewerbungen bitte nur an die jeweilige Kontaktadresse senden! Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung und wünschen Ihnen viel Erfolg!

2020-12-04 2021-07-31