Personalsachbearbeiter*in (m/w/d)

Stellennummer: 26804

AWO Hessen-Süd Servitalis gGmbH

Die AWO Hessen-Süd ist ein innovativer Wohlfahrtsverband mit mehr als 3.300 Beschäftigten. Unsere Dienstleistungen richten sich an Senioren, Kinder, Jugendliche, Frauen und Familien, Migranten sowie an Menschen mit Behinderung.

Stellenbeschreibung

Für die Geschäftsstelle in der Kruppstraße 105, 60388 Frankfurt/M. (Nähe Hessencenter) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Personalsachbearbeiter Entgeltabrechnung (m/w/d)
(100% der tariflichen Arbeitszeit)

Die Stelle ist für die Dauer der Elternzeitvertretung zunächst bis 31.07.2021 befristet. Danach besteht ggf. die Möglichkeit der Verlängerung bzw. Entfristung des Arbeitsverhältnisses.

Ihre Aufgabe umfasst:

  • Erfassung von Neueintritten und Änderungsdiensten unter Berücksichtigung der arbeits-, sozialversicherungs-, steuer- und tarifrechtlichen Vorgaben im Entgeltabrechnungsprogramm Fidelis
  • Erstellung diverser Bescheinigungen
  • Abstimmung mit Ämtern, Krankenkassen sowie der Zusatzversorgungskasse
  • Erstellung von Testabrechnungen sowie Statistiken und Personalauswertungen
  • Führung und Ablage der Personalakten sowie weiteren Unterlagen unter Berücksichtigung der Aufbewahrungsfristen
  • Nach Zuweisung Beschreibung der Prozesse für das Handbuch Personal
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten in der Entgeltabrechnung

Sie begleiten und unterstützen das gesamte Spektrum der Entgeltabrechnung für etwa 3.300 Beschäftigte. Als kompetenter Ansprechpartner stehen Sie den zuständigen Personalsachbearbeitern der Einrichtungen und allen Beschäftigten in Personal- und Entgeltthemen zur Verfügung.

Sie bringen mit

  • Eine kaufmännische Ausbildung und Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung
  • Kenntnisse im Lohnsteuer-, Sozialversicherungs-, Arbeitsrecht sowie Tarifrecht erwünscht
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit, Flexibilität, Engagement sowie eigenverantwortliche und methodische Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Microsoft Office-Anwendungen

Wir bieten Ihnen

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit im Team
  • Mitarbeit in der Qualitätsentwicklung
  • Möglichkeiten zur Fortbildung
  • Ein Entgelt nach dem Tarifvertrag zur Anwendung des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD- BT- K VKA) für Beschäftigte der Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Hessen-Süd e. V. sowie der dem Fachbereich Senioren zugeordneten Gesellschaften, Entgeltgruppe 9a

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

 

AWO Bezirksverband Hessen-Süd e.V.
Herrn Jacek Malisz – persönlich –
Kruppstr. 105
60388 Frankfurt
E-Mail: bewerbung-personal@awo-hs.org     
 

Wir weisen darauf hin, dass wir Verdienstausfälle, Fahrtkosten sowie sonstige Auslagen, die Ihnen im Zusammenhang mit dem Vorstellungsgespräch entstehen, leider nicht erstatten können. Wir weisen ferner darauf hin, dass die bei uns eingehenden Bewerbungsunterlagen von uns nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht zurückgesandt werden können, sondern durch uns vernichtet werden. Falls Sie eine Rücksendung Ihrer Unterlagen wünschen, bitten wir Sie einen entsprechenden frankierten Briefumschlag beizulegen.

                                                            

Personalsachbearbeiter*in

Verwaltung

Details

  • Stellennummer: 26804
  • befristete Anstellung
    Befristet bis: 31.07.2021
  • Kruppstraße 105, 60388 Frankfurt am Main
  • AWO Hessen Süd Servitalis gGmbH
  • zum nächstmögchlichen Zeitpunkt
  • Vollzeit
  • Hessen

Jobinfos teilen

AWO Hessen Süd Servitalis gGmbH

Jacek Malisz -persönlich-
Kruppstraße 105
60388 Frankfurt am Main

Telefonnummer: ---
E-Mail: bewerbung-personal[at]awo-hs.org
Internetseite: www.awo-hs.org

Bewerbungen bitte nur an die jeweilige Kontaktadresse senden! Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung und wünschen Ihnen viel Erfolg!

2019-07-10 2019-07-29