Stellenangebot Koordinator*in

wir suchen ab sofort

eine*n

  • Koordinator*in

Stellenbeschreibung:

Das Landesjugendwerk der AWO Berlin ist der eigenständige Kinder- und Jugendverband der Arbeiterwohlfahrt in Berlin und hat seinen Schwerpunkt in der Interessenvertretung von Kindern und Jugendlichen und der außerschulischen politischen Bildungsarbeit für Kinder und Jugendliche. Das Landesjugendwerk wird durch einen ehrenamtlichen Vorstand und eine hauptamtliche Geschäftsführung geleitet. Unser Anliegen ist, Kindern und Jugendlichen Freiheit, Toleranz und Solidarität als Eckpfeiler des demokratischen Sozialismus erfahrbar und erlebbar zu machen. Darum widmen wir uns Themen, die unmittelbar Einfluss auf den Lebensalltag haben und geben Kindern und Jugendlichen so die Gelegenheit, ihre Freizeit nach eigenen Vorstellungen zu gestalten und umzusetzen.

Die Werte Solidarität, Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit und Toleranz sind Grundlage für das Handeln in der Arbeiterwohlfahrt.

Das Landesjugendwerk im AWO Landesverband Berlin e.V. (Landesjugendwerk der AWO Berlin) sucht per sofort eine*n

Koordinator*in für politische Jugendarbeit (w/m/d)

mit einem Stellenumfang von zur Zeit 26 Stunden pro Woche. Die Stelle ist bis zum 31.12.2019 befristet. Eine Verlängerung wird angestrebt. Wir wünschen uns eine Persönlichkeit, die eigenständig arbeitet, Erfahrung in der Jugendarbeit hat und die Werte der Arbeiterwohlfahrt lebt.

Ihr Aufgabenfeld umfasst u. a.:

     

  • Projektkoordination „Vom Für zum Mit“
  • Organisation der Ferienfreizeiten
  • Organisation und Durchführung von internationaler Begegnungen
  • Begleitung / Beratung der ehrenamtlichen Teamer*innen
  • Teilnehmendenakquise
  • Teilnahme an Fachtagungen und Fachbeiräten
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der Aufgaben und Tätigkeiten des Landesjugendwerkes
  • Konzeption, Durchführung, Vor- und Nachbereitung der Mitmachangebote
  •  

Bewerber*innenprofil:

Wir haben folgende Anforderungen an Sie:

     

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Erfahrungen in der Jugendverbands- und / oder Jugendbildungsarbeit
  • Team-, Organisations- und Kooperationsfähigkeit
  • Fähigkeiten zum strukturierten und selbstständigen Arbeiten
  • Interesse an der Ausgestaltung politischer Jugendverbandsarbeit
  • Kenntnisse über die Strukturen und Tätigkeiten des Landesjugendwerkes
  • sehr guter Umgang mit Microsoft Office
  • Identifikation mit den Leitsätzen und der Statuten des Jugendwerkes der AWO sowie des AWO Landesverbandes Berlin e.V.
  •  

Wir bieten Ihnen:

     

  • Mitarbeit in einem engagierten und buntgemischten Umfeld mit kurzen Kommunikationswegen und flachen Hierarchien
  • Entwicklung der Jugendarbeit im Jugendwerk und viel Gestaltungsspielraum in einem dynamischen und sich verändernden Verbandes mit 100 Jahren Tradition
  • Vergütung erfolgt nach TV AWO Berlin in der Entgeltgruppe 9 - 30 Tage Urlaub, eine überdurchschnittliche Altersversorgung sowie Weiterbildungsmöglichkeiten
  •  

 

Wir beschäftigen Menschen aller Nationalitäten. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden ausdrücklich begrüßt und bei gleicher Eignung bevorzugt.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben sind wir schon jetzt gespannt auf Ihre Bewerbung.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt gem. § 26 Bundesdaten-schutzgesetz und i.V.m. Art. 6 Abs. 1 f EU Datenschutz-Grundverordnung.

Bewerbungen senden Sie bitte in einer PDF-Datei spätestens bis zum 22.02.2019 an bewerbung@awoberlin.de. Dies vereinfacht uns die Bearbeitung und schont die Umwelt. Sollten Sie den Postweg vorziehen:

 

AWO Landesverband Berlin e.V.

Personalmanagement

Blücherstr. 62

10961 Berlin

  • Stellennummer: 24461
  • Einrichtungen für Kinder und Jugendliche
  • befristete Anstellung
  • Einsatzort: 10369 Berlin
  • Landesjugendwerk der AWO Berlin
  • schnellstmöglich
  • Teilzeit - flexibel
  • Berlin /  
  • Auf Karte anzeigen

Kontaktdaten:

Bewerbung@awoberlin.de
Lisa Jacobi
Blücherstraße 62
10961 Berlin

Telefon: 030 25389255

Internetseite: www.awoberlin.de

 

Bewerbungen bitte nur an die jeweilige Kontaktadresse senden! Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung und wünschen Ihnen viel Erfolg!