Stellenangebot Sozialarbeiter*in

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Unterbezirk Hagen-Märkischer Kreis ist eine Organisation der Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Westliches Westfalen e.V. Als Mitgliederverein und anerkannter Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege beschäftigen wir derzeit über 900 hauptamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die an mehr als 50 Standorten in den Bereichen Kinder, Jugend und Familie, Bildung, Beruf und Integration, Suchthilfe, Senioren, Pflege und Betreuung sowie Verwaltung, Verbandspolitik und Soziale Dienste tätig sind. Die AWO Unterbezirk Hagen-Märkischer Kreis steht als sozialer Dienstleister für hohe fachliche Kompetenz, Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit und eine wertschätzende Personalpolitik.


 


Wir suchen ab dem 01.04.2019 für unseren Betrieb Suchthilfe in der Volmeklinik/BEWO/FNA


mit Erfahrung in der Suchtarbeit 


unbefristet in Vollzeit

eine*n

  • Sozialarbeiter*in

Stellenbeschreibung:

     

  • Beratung, Unterstützung und Begleitung bei sozialrechtlichen, wirtschaftlichen, wohnungsbezogenen und beruflichen Fragestellungen inkl. Durchführung entsprechender Trainings

  • Einleitung von Nachsorgeangeboten inkl. Einleitung weiterführender Hilfen

  • Teilnahme und/oder Begleitung bei der Durchführung von Freizeitaktivitäten

  • Durchführung von Gesprächen mit Angehörigen und weiteren Bezugspersonen

  • Durchführung von Krisenmanagement inkl. Sicherung und Rückführung

  • Überwachung und Durchführung von Abstinenzkontrollen

  • Erhebung von Anamnesen/Verlaufsdokumentation/Beteiligung an der Erstellung von Betreuungs- und Behandlungsplänen sowie Entlassungsberichten/Stellungnahmen

  • Erhebung, Auswertung und Darstellung statistischer Daten

  • Teilnahme, Vorbereitung und Durchführung von Besprechungen und Behandlungs-/ Betreuungssitzungen

  • Teilnahme an Supervisionen

  • Übernahme von Rufbereitschaften

  •  

Bewerber*innenprofil:

     

  • mit Erfahrung in der Suchtarbeit
  •  

Wir bieten Ihnen:

     

  • Die Arbeit in einem multiprofessionellen Team

  • Einen hohen Gestaltungsspielraum innerhalb des konzeptionellen Rahmens

  • Konzeptionelle Mitgestaltung der Klinik

  • Teilnahme an Supervisionen

  • Unterstützung bei interner und externer Fortbildung

  • Vergütung nach TV-AWO-NRW mit zusätzlicher Altersversorgung und Jahressonderzahlung

  • Angebote im Rahmen der Gesundheitsfürsorge

  • Interessante Mitarbeiterrabatte

  • Die Möglichkeit, sich im Mitgliederverband zu engagieren und Einfluss auf dessen Ausrichtung zu nehmen

     

  •  

Wenn Sie sich mit dem Leitbild der AWO identifizieren können und sich mit hohem Engagement für die sozialen Ziele der AWO einsetzen wollen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Ihre aussagekräftigen Unterlagen mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins richten Sie bitte an (max. 2 pdf-Dateien):

Herrn Markus Stremmel-Thoran, Volmeklinik, Volmestr. 38, 58095 Hagen

Mail: markus.stremmel-thoran@awo-ha-mk.de

 

Für konkrete Informationen steht Ihnen Herr Stremmel-Thoran, Betriebsleitung Suchthilfe, unter

Tel.: 02331/73763-12 od. 0171/3557407 und der obenstehenden Mail-Adresse zur Verfügung.

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

  • Stellennummer: 24444
  • Psychiatrische Einrichtungen/Eingliederungshilfe
  • Festanstellung
  • Einsatzort: 58095 Hagen (Westfalen)
  • Volmeklinik
  • 01.04.2019
  • Vollzeit
  • Nordrhein-Westfalen /  
  • Auf Karte anzeigen

Kontaktdaten:

Volmeklinik
Markus Stremmel-Thoran
Volmestr. 38
58095 Hagen

Telefon: 02331/7376312

Internetseite: www.awo-ha-mk.de

 

Bewerbungen bitte nur an die jeweilige Kontaktadresse senden! Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung und wünschen Ihnen viel Erfolg!