Stellenangebot Erzieher*in,Pädagogische Fachkraft

Wir suchen ab sofort

eine*n

  • Pädagogische Fachkraft
  • Erzieher*in

Stellenbeschreibung:

AWO Jugendhilfe Gießen

 

Die AWO Hessen Süd ist ein innovativer Wohlfahrtsverband mit mehr als 3.300 Beschäftigten. Unsere Dienstleistungen richten sich an Senioren, Kinder, Jugendliche, Frauen und Familien, Migranten sowie an Menschen mit Behinderung.

 

Für die Mitarbeit im Team der Wohn- und Verselbstständigungsgruppe der AWO Jugendhilfe in Gießen suchen wir ab sofort eine

 

pädagogische Fachkraft (w/m/d)

(mit 90% der tariflichen Arbeitszeit)

 

Die Stelle ist aufgrund einer Elternzeitvertretung bis zum 30.06.2019 befristet.

Die Wohngruppe ist ein Angebot über Tag und Nacht mit dem Ziel Kindern und Jugendlichen innerhalb klarer Strukturen einen Schutz- und Entwicklungsraum anzubieten, in dem sie sich frei entfalten und positiv entwickeln können. Neben der ganzheitlichen Betreuung und Versorgung, zählt zu den Aufgaben die qualifizierte Eltern- und Familienarbeit, die Mitarbeit bei der Hilfeplanung sowie das Erstellen von Berichten und die Dokumentation der Arbeit. Die Wohngruppe mit der Verselbstständigungsgruppe hat 15 Plätze; derzeit werden vorwiegend unbegleitete minderjährige Flüchtlinge betreut.

Zu den zentralen Aufgaben gehören die sprachliche und schulische Förderung sowie die Vermittlung von Fähigkeiten zur eigenständigen Alltagsbewältigung.

Bewerber*innenprofil:

     

  • Erzieher/in mit staatlicher Anerkennung oder mindestens ein gleichwertiger Abschluss
  • Fähigkeit zur qualifizierten Gesprächsführung mit Klienten
  • Teamarbeit, soziale Gruppenarbeit
  • Kenntnis eines breiten Spektrums von Interventionsmöglichkeiten
  • Kenntnisse der einschlägigen Gesetze und Verordnungen
  • Belastbarkeit, Flexibilität, selbständiges Arbeiten sowie Bereitschaft zum Arbeiten im Schichtdienst
  • Führerschein für PKW
  • Erfahrung mit MS-Office Standardprogrammen
  •  

Wir bieten Ihnen:

     

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum und ein engagiertes Team
  • Mitwirkung an der Fortschreibung der Konzeption
  • Fachliche Beratung, Fortbildung, Supervision
  • Ein Entgelt nach dem Tarifvertrag zur Anwendung des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD BT-K VKA) auf die AWO-Betriebe in Hessen, Entgeltgruppe S 8b Sozial- und Erziehungsdienst
  •  

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

 

AWO Jugendhilfe Gießen

Herr Nader Madjidian -persönlich-

Marshallstr. 1

35394 Gießen

E-Mail: nader.madjidian@awo-hs.org

 

Wir weisen darauf hin, dass wir Verdienstausfälle, Fahrtkosten sowie sonstige Auslagen, die Ihnen im Zusammenhang mit dem Vorstellungsgespräch entstehen, leider nicht erstatten können. Wir weisen ferner darauf hin, dass die bei uns eingehenden Bewerbungsunterlagen von uns nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht zurückgesandt werden können, sondern durch uns vernichtet werden. Falls Sie eine Rücksendung Ihrer Unterlagen wünschen, bitten wir Sie einen entsprechend frankierten Briefumschlag beizulegen.

 

  • Stellennummer: 23569
  • Einrichtungen für Kinder und Jugendliche
  • befristete Anstellung
  • Einsatzort: 35394 Gießen
  • AWO Jugendhilfe Gießen
  • schnellstmöglich
  • Teilzeit – Schicht
  • Hessen / Gießen
  • Auf Karte anzeigen

Kontaktdaten:

AWO Jugendhilfe Gießen
Nader Madjidian
Marshallstraße 1
35394 Gießen

Telefon: ---

Internetseite: www.awo-hs.org

 

Bewerbungen bitte nur an die jeweilige Kontaktadresse senden! Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung und wünschen Ihnen viel Erfolg!