Stellenangebot Integrations- & Ausbildungscoach

Für unser Projekt Integration statt Ausgrenzung (IsA)-Login suchen wir ab sofort

eine*n

  • Integrations- & Ausbildungscoach

Stellenbeschreibung:

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

     

  • Integrations- und Ausbildungscoaching von jungen Erwachsenen zwischen 18-35 Jahren mit oder ohne Migrationshintergrund
  • Identifizierung der vorrangigen individuellen Integrationshemmnisse und Klärung der Ausgangslage
  • Förder- und Maßnahmeplanung in Zusammenarbeit mit den Beratungsfachkräften der Projektverbundpartner/innen insbesondere der Agentur für Arbeit, des Jobcenters und des Jugendamtes
  • Organisation, Begleitung, bei Bedarf Initiierung von notwendigen Förder-, Aktivierungs- und Qualifizierungsangeboten für die/den Teilnehmenden
  • Ansprache und Gewinnung von Betrieben und öffentlichen Anstellungsträgern für die Einstellung, Ausbildung, berufliche Aktivierung, Qualifizierung und betrieblicher Erprobung der Projektteilnehmenden
  • Akquise von Praktikumsstellen, Ausbildungs- und Arbeitsplätzen
  • Bewerbungsmanagement: Erstellen von professionellen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, Befähigung der Teilnehmenden zu selbstständigen Bewerbungsaktivitäten, Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche etc.
  • Unterstützung und Begleitung von Teilnehmenden und dem Betrieb nach Integration in Arbeit bzw. Ausbildung, bei Bedarf Krisenintervention
  • Teilnehmerdokumentation, Aktenführung, Berichtswesen und Selbstevaluation
  • Mitwirkung in internen und externen projektbezogenen Gremien und Netzwerken und im Team des Projektverbundes LOGIN
  •  

Die Einstellung erfolgt im Rahmen einer 39,0 Stundenwoche und ist vorerst befristet bis zum 31.12.2019. Eine Verlängerung ist beabsichtigt.


Bewerber*innenprofil:

Wir suchen eine Persönlichkeit mit:

     

  • Abgeschlossenem Fachhoch-/Hochschulstudium (Sozialpädagogik o. ähnliches) oder Personalvermittler/in mit Berufsabschluss
  • Gute Kenntnisse der Arbeitsmarktstrukturen/Tätigkeitsbeschreibungen und Zugangsvoraussetzungen von Berufsbildern
  • Zwingende Voraussetzung sind Erfahrungen in der beruflichen Eingliederung
  • Bereitschaft zur flexiblen, initiativen und aktiven Zusammenarbeit mit allen relevanten Akteuren, Organisationsgeschick, selbstständiges
  • Arbeiten, Teambereitschaft
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Gute EDV-Kenntnisse in Word und Excel
  •  

Wir bieten Ihnen:

Es erwartet Sie:
Ein interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem sympathischen Team und eine Vergütung nach dem Tarifvertrag der Arbeiterwohlfahrt NRW.

 

  • Stellennummer: 23567
  • Sonstige Einrichtungen
  • befristete Anstellung
  • Einsatzort: ----- Dortmund
  • ---
  • sofort
  • Vollzeit
  • Nordrhein-Westfalen /  
  • Auf Karte anzeigen

Kontaktdaten:

---
Anke Wagner
Gneisenaustraße 1
44147 Dortmund

Telefon: ---

 

Bewerbungen bitte nur an die jeweilige Kontaktadresse senden! Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung und wünschen Ihnen viel Erfolg!