Stellenangebot Wohnbereichsleiter*in

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine*n

  • Wohnbereichsleiter*in

Stellenbeschreibung:

Die AWO Trialog Weser-Ems GmbH betreibt in Rastede ein Kompetenzzentrum mit verschiedenen Beratungs- und Dienstleistungsangeboten und die nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifizierte Wohnanlage am Mühlenhof für Menschen mit einer seelischen Behinderung. Im Rahmen der Eingliederungshilfe werden in der Wohnanlage 59 Menschen betreut. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

 

Bereichsleitung Wohnen (w/div/m)

im Funktionsbereich Wohnen und Betreuung

Vollzeit, befristet bis zum 30.06.2020, eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt

 

Ihre Aufgaben

     

  • Inhaltliche Gestaltung der sozialpsychiatrischen Arbeit und Sicherstellung notwendiger bewohnerbezogener Aufgaben (Mitwirkung bei: der Auslastungssicherung, Erstkontakten, Hilfeplankonferenzen, Einstufung der Klienten in Leistungsberechtigtengruppen, Auszugsmanagement)
  • Unterstützung der Kolleginnen und Kollegen ihres Teams bei der Sicherstellung einer fachgerechten Betreuung und Umsetzung der sozialpsychiatrischen Maßnahmen entsprechend der Leistungsvereinbarung, der Einrichtungskonzeption und der individuellen Hilfeplanung
  • Erstellung und Freigabe der Betreuungs- und Eingliederungspläne
  • Sicherstellung der Anleitung von Fachkräften und Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, von Praktikanten und Praktikantinnen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des BFD und FSJ sowie ehrenamtlich Tätigen
  • Erstellung des Dienstplans in Absprache mit den Kolleginnen und Kollegen des Wohnbereichs
  • Planung, Organisation und Kontrolle der sachgerechten und wirtschaftlichen Verwendung der zur Verfügung stehendenden Mittel
  • Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher und interner Vorgaben (Arbeits- und Gesundheitsschutz, Arbeitsrecht, Datenschutz etc.)
  •  

Bewerber*innenprofil:

     

  • Sie haben ein Studienabschluss in der Bereich der Pädagogik o. ä. und idealerweise Berufserfahrung in der psychiatrischen Versorgung
  • die Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Handeln sowie Leitungs- und Teamfähigkeit
  • Hohe Kommunikations-, Beratungs- sowie Integrationsfähigkeiten
  • Bereitschaft zu Schichtarbeit, Wochenend- und Feiertagsdiensten
  • PC und EDV-Kenntnisse, den sicheren Umgang mit dem MS-Office Paket sowie wünschenswerterweise mit Micos/Bevia und SIS
  • PKW Führerschein
  •  

Wir bieten Ihnen:

Wir bieten unseren Mitarbeiter*innen neben einer tariflich geregelten 38,5 Stunden-Woche und 30 Tagen Urlaub im Jahr:

     

  • eine vorwiegend arbeitgeberfinanzierte Betriebliche Altersversorgung sowie eine Berufsunfähigkeitsabsicherung
  • unterstützende psychosoziale Beratung in besonderen Lebenssituationen
  • Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements wie z.B. individuelles Gesundheitscoaching
  • Firmenfitness mit Hansefit und qualitrain
  • eine familienfreundliche Unternehmenskultur mit zahlreichen Service- und Beratungsleistungen rund um die Themen Pflege und Kinder
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Die Vergütung erfolgt gemäß Haustarifvertrag in der Entgeltgruppe 9
  •  

Wir schätzen kulturelle Vielfalt und wünschen uns Bewerber*innen, die dazu beitragen. Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von Schwerbehinderten. Wenn Sie diese verantwortungsvolle und interessante Aufgabenstellung reizt, übersenden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 20.01.2019.

 

 

  • Stellennummer: 23490
  • Psychiatrische Einrichtungen/Eingliederungshilfe
  • befristete Anstellung
  • Einsatzort: 26180 Rastede
  • AWO Trialog Weser-Ems GmbH/Wohnanlage am Mühlenhof
  • nächstmöglicher Zeitpunkt
  • Vollzeit
  • Niedersachsen / Oldenburger Land
  • Auf Karte anzeigen

Kontaktdaten:

AWO Trialog Weser-Ems GmbH/Wohnanlage am Mühlenhof
Fritz Schröder
Mühlenstraße 80
26180 Rastede

Telefon: 04402/929190

Internetseite: www.awo-ol.de

 

Bewerbungen bitte nur an die jeweilige Kontaktadresse senden! Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung und wünschen Ihnen viel Erfolg!