Stellenangebot Sozialpädagogin/Sozialpädagogen,Sozialarbeiter*in

Wir suchen zum 01.02.2019

eine*n

  • Sozialpädagogin/Sozialpädagogen
  • Sozialarbeiter*in

Stellenbeschreibung:

Der Integrationsfachdienst Oldenburg der AWO Trialog Weser-Ems GmbH sucht für das befristete Modellprojekt „Übergang Werkstatt – allgemeiner Arbeitsmarkt“ für die Beratung und Berufsbegleitung von Arbeitnehmer*innen mit Schwerbehinderung oder Gleichstellung zum 01.02.2019 eine*n

 

Sozialpädagog*in/ Sozialarbeiter*in
Vollzeit, befristet bis 31.12.2020, mit der Option auf Verlängerung

 

 Aufgaben:

     

  • Unterstützung von Personen aus den Werkstätten für Menschen mit Behinderungen, um Beschäftigungsverhältnisse auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt zu erlangen
  • enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Trägern der anerkannten Werkstätten für Menschen mit Behinderungen im ausschließlich vom Integrationsamt zugeordneten Wirkungskreis des Modellprojektes
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Informationen von Arbeitnehmer*innen und Arbeitgeber*innen über Aufgaben und Möglichkeiten des Integrationsamtes
  •  

Bewerber*innenprofil:

     

  • Abschluss als Sozialarbeiter*in/ Sozialpädagog*in oder vergleichbaren Studienabschluss–ideal wäre eine vor dem Studium erworbene berufliche Ausbildung
  • Erfahrungen bei der Erstellung von Förderkriterien, Überwachung und Sicherstellung der individuellen Förderung von Menschen mit Behinderung und beruflichen Rehabilitation
  • Kenntnisse über die relevanten Sozialgesetze; insbesondere SGB IX
  • Sie sind teamfähig und arbeiten gern im Netzwerk der Akteure des regionalen Arbeitsmarktes
  • Sie verfügen über eine sachbezogene Arbeitsweise, Verhandlungsgeschick und Einfühlungsvermögen
  • Sie haben einen PKW Führerschein und eigenes KFZ
  •  

Wir bieten Ihnen:

Wir bieten unseren Mitarbeiter*innen neben einer tariflich geregelten 38,5 Stunden-Woche und
30 Tagen Urlaub im Jahr auf Basis einer 5-Tage-Woche im Jahr:

     

  • eine vorwiegend arbeitgeberfinanzierte Betriebliche Altersversorgung sowie eine Berufsunfähigkeitsabsicherung
  • unterstützende psychosoziale Beratung in besonderen Lebenssituationen
  • Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements wie z.B. individuelles Gesundheitscoaching
  • Firmenfitness mit Hansefit und qualitrain
  • eine familienfreundliche Unternehmenskultur mit zahlreichen Service- und Beratungsleistungen rund um die Themen Pflege und Kinder
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine Vergütung erfolgt gemäß Haustarif in der Entgeltgruppe 9 
  •  

Wir schätzen kulturelle Vielfalt und wünschen uns Bewerber*innen, die dazu beitragen. Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von Schwerbehinderten. Fragen beantwortet Ihnen gern die Referentin  für Arbeit und Beschäftigung Frau Marie-Christin Müller unter der Telefon-Nr. 0 15 90/40 81 264. Wenn Sie diese verantwortungsvolle und interessante Aufgabenstellung reizt, übersenden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 04.01.2019 per E-Mail.

  • Stellennummer: 23352
  • Psychiatrische Einrichtungen/Eingliederungshilfe
  • befristete Anstellung
  • Einsatzort: 26133 Oldenburg
  • AWO Trialog Weser-Ems GmbH
  • 01.02.2019
  • Vollzeit
  • Niedersachsen / Oldenburger Land
  • Auf Karte anzeigen

Kontaktdaten:

AWO Trialog Weser-Ems GmbH
Marie-Christin Müller
Klingenbergstr. 73
26133 Oldenburg

Telefon: 0441/4801-318

Internetseite: awo-ol.de

 

Bewerbungen bitte nur an die jeweilige Kontaktadresse senden! Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung und wünschen Ihnen viel Erfolg!