Stellenangebot Erzieher*in

Sie wollen nicht nur einen Job? Dann bewerben Sie sich – und überzeugen sich selbst davon, wie wir uns für unsere Mitarbeiter in allen Belangen einsetzen: sei es für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, für die Flexibilität und die Möglichkeit, seine eigenen Spuren zu hinterlassen oder für Chancen, früh Verantwortung zu übernehmen und selbst gesteckte Ziele erreichen zu können. Bei uns arbeiten Sie in einem Arbeitsumfeld, das von gegenseitiger Wertschätzung geprägt ist und mit einer Kommunikation auf Augenhöhe.


Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist ein anerkannter Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege. Das sozialethische Fundament und der unverwechselbare sozialpolitische Hintergrund der AWO beruhen auf den in der Tradition der Arbeiterbewegung verankerten Grundwerten – Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit.


Die Kindertagesstätten der AWO stehen für alle Kinder der verschiedenen gesellschaftlichen, konfessionellen und nationalen Gruppen offen. Sie bilden ein differenziertes, vielschichtiges, bildendes und soziales Lernumfeld. Zu den Hauptaufgaben gehört die kindgerechte Umsetzung der Grundwerte der Arbeiterwohlfahrt nach dem Situationsansatz.


Zur Unterstützung unseres Teams in der Kita Harbansen suchen wir zum 01.01.2019 in Teilzeit mit 32,5 Stunden unbefristet

eine*n

  • Erzieher*in

Stellenbeschreibung:

Tätigkeitsbeschreibung:

     

  • Arbeit als Erzieher*in in einer Regelgruppe

  • Früh- und Spätdienste

  • Arbeit nach dem Situationsansatz, Mitarbeit am Qualitätsentwicklungsprozess

  • Beobachtung und Dokumentation der Arbeit

  • Erziehungspartnerschaft mit den Eltern

  • planen und kooperatives Handeln im Team

  •  

Bewerber*innenprofil:

Gewünschte Qualifikation:
Fachliche Kompetenzen:

     

  • Ausbildung als Erzieher*in, möglichst mit Berufserfahrung, PC- Kenntnisse, Kenntnisse im Qualitätsmanagement

  • Kenntnis über Bindungstheorien, Entwicklungspsychologie, Situationsansatz

  • Bereitschaft zur und Umsetzung der Partizipation von Kindern

  •  

Persönliche Kompetenzen:

     

  • Bereitschaft und Motivation, neue Dinge auszuprobieren und eigene Ideen einzubringen und an Fortbildungen teilzunehmen

  • Fähigkeit, im Verhalten von Kindern Stärken zu erkennen und diese zu fördern

  • Selbstbewusstsein, Selbständigkeit, positive, wertschätzende Grundhaltung, Belastbarkeit, Kritikfähigkeit, Fähigkeit zur Selbstreflexion

  • Identifikation mit dem Leitbild der AWO

  •  

Soziale Kompetenzen:

     

  • Kommunikationsfähigkeit, Kooperationsbereitschaft, Teamfähigkeit
  •  

Methodische Kompetenzen:

     

  • Organisationsfähigkeit, Zielorientierung
  •  

Wir bieten Ihnen:

Warum Sie ein Teil der AWO werden sollen:

Wir bieten Ihnen

     

  • vielfältige und spannende Projekte

  • abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeiten in einem modernen Arbeitsumfeld

  • Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur individuellen Gestaltung beruflicher Ziele

  • eine leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an unseren Tarif TVAGH ist gesichert

  • Teamgeist und eine positive Arbeitsatmosphäre

  • Flexibilität am Arbeitsplatz

  • allumfassende Denkweise und Leidenschaft für die Gesamtplanung

  •  

Dann lernen wir uns doch am besten kennen!

  • Stellennummer: 22132
  • Einrichtungen für Kinder und Jugendliche
  • Festanstellung
  • Einsatzort: 31195 Lamspringe
  • AWO Kindertagesstätte Lamspringe
  • 01.01.2019
  • Teilzeit - flexibel
  • Niedersachsen /  
  • Auf Karte anzeigen

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

AWO Kindertagesstätte Lamspringe
Kirstin Schmidt-Wachowski
Sehlemer Hauptstraße 33a
31195 Lamspringe

Telefon: 05060-6625

Internetseite: www.awo-juki.de

 

Bewerbungen bitte nur an die jeweilige Kontaktadresse senden! Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung und wünschen Ihnen viel Erfolg!